Benzinpumpe läuft durchgehend

Themen rund um die erstmalige Inbetriebnahme des Motors
Antworten
Gast

Benzinpumpe läuft durchgehend

Beitrag von Gast » 15.05.2006, 20:01

Tach zuammen ,

Ich bin jetzt endlich dazu gekommen meine Kompressor Honda zu starten ,
soweit so gut ,heute wollte ich noch ein paar korrekturen machen als die Verbindung zu Trijekt abbrach ,der Motor ist weitergelaufen,neustarten von DosTrijekt oder Wintrijekt brachten keinen Erfolg.(Keine Verbindung)

Nachdem ich den Motor abgestellt hatte und neu starten wollte lief die Benzinpumpe dauernd,Pumpenrelais funktioniert und hängt nicht ,eine Verbindung zu Trijekt ist auch nicht möglich,wenn die Pumpe dauernd läuft springt der Motor auch nicht mehr an .
Nach ca. 10 min Pause war wieder alles im Lot ,nur das manchmal die Pumpe beim Zündungeinschalten 2-3 mal eingeschaltet wird ,Verbindungsaufbau ist auch wieder möglich .

Das spielchen ist mir jetzt zweimal passiert ,immer nachdem der Motor einige Zeit im Leerlauf lief und ich etwas verändern wollte .

Achja Version 5.0 Meine 3 Jahre "alte" Trijekt in einem anderen Motorrad hat sowas nie gemacht .

Also wer weiss was??

LG

Stefan

Supersix
Beiträge: 46
Registriert: 27.03.2006, 10:48
Wohnort: Nastaetten

Beitrag von Supersix » 15.05.2006, 20:03

Ohh ,vergessen einzuloggen .-..

Grüsse
Stefan

Supersix
Beiträge: 46
Registriert: 27.03.2006, 10:48
Wohnort: Nastaetten

Beitrag von Supersix » 19.06.2006, 10:17

Hallo zusammen ,

Wie oben aus dem ersten Beitrag unschwer zu erkennen war hatte ich ja einige Probleme mit meinem im Februar diesen Jahres erstanden Steuergerät.Viele Telefonate mit Volker später hatte ich denn auch fast geglaubt das irgendetwas mit meiner Installation nicht in Ordnung ist .

Um den Fehler eindeutig zu lokalisieren schickte mir Volker unbürokratisch ein nagelneues Trijekt Steuergerät zum Testen ,dieses Funktioniert so wie es soll.

Die Aktion hat mich zwar insgesamt einiges an Nerven gekostet und das ein oder andere graue Haar ist auch dazu gekommen ,trotzdem finde ich den Service prima und der Kunde wird nach dem Kauf nicht im Regen stehen gelassen :D


Grüsse
Stefan

Antworten